Die nächsten Kurstermine:

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Mehr als 42 Prozent aller Kinderunfälle ereignen sich zu Hause und im eigenen Garten, das sind mehr als im Straßenverkehr. Fast zwei Drittel der häuslichen Unfälle betreffen Kinder unter sechs Jahren und irgendwann wird auch den fürsorglichsten Eltern klar, dass es keine hundertprozentige Sicherheit für ihr Kind gibt.

Das bedeutet: Eltern sind in der Regel die Ersten am Ort des Geschehens. Daher ist es umso wichtiger, dass sie wissen, was im Notfall zu tun ist. Zumal im Durchschnitt acht Minuten vergehen, bis ein Rettungswagen kommt.
Quelle: http://www.Baby-und-familie.de

All diese Themen behandeln wir in unserem Kursus "Erste Hilfe bei Kindernotfällen" den wir seit einigen Jahren anbieten. Der Kurs richtet sich an werdende und junge Eltern, Großeltern, Erzieher, Babysitter und alle, die mit Kindern zu tun haben. Auch interessant ist der Kurs für Gruppen, die mit der Betreuung von Kindern betraut sind (Kindergarten, Schule, Gruppenleiter in Vereinen, usw.)

Kursinhalt:

  • Ein Notfall: Was ist das überhaupt?
  • Das Kind als Patient: Besonderheiten im Umgang mit kleinen Patienten
  • Die Welt mit Kinderaugen sehen: Gefahren des Alltags
  • Notfälle: Kindernotfälle, Kinderkrankheiten - Ein Kind ist kein kleiner Erwachsener
  • Lebensbedrohliche Notfälle: Effektiv handeln, wenn etwas passiert is

Bei Fragen rund um das Thema Erste Hilfe bei Kindernotfällen steht Ihnen Jens Hunsche gerne zur Verfügung.